Neue spannende Bücher

Während der Ferien sind diese spannenden Thriller und Krimis eingetroffen:

spannung

Thiemayer, Thomas: Die Jäger     Das neueste Werk von Thriller-Autor Thiemeyer greift das Thema Geocaching in extremer Form auf.

Jacobsen, Steffen: Sühne     5. Band der Sander/Jensen-Reihe  – ein packend geschriebener Pageturner mit kritischem Tiefgang.

KLiesch/ Fitzek: Die Frequenz des Todes     2. Band der Auris-Reihe – Bestseller, wärmstens empfohlen

Franklin, Rachel: Der Antarktis-Vertrag     Wissenschafts-Thriller, in dem sich der Kampf um die Ressourcen verhängnisvoll zuspitzt: mit fundiertem Hintergrund, brandaktuell

Läckberg, Camilla: Wings of silver     2. Band von Golden Cage – jetzt ist Faye endlich stark genug, sich zu wehren – und dabei jede Grenze zu überschreiten

Erzberg, Tim: Totenfels     4. Fall für die Helgoländer Polizistin Anna Krüger – flott, eindringlich und mit starken Charakterzeichnungen

 

 

 

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Krimi, Neuerscheinungen, Thriller | Kommentare deaktiviert für Neue spannende Bücher

Ein Büchereibesuch lohnt sich

Regen statt Sonne-, Strand- und Badewetter? Nicht verzagen: die Bücherei hat die ganzen Sommerferien hindurch geöffnet. Neben Büchern und Zeitschriften warten auch Spiele und Hörbücher darauf, ausgeliehen zu werden.

Und dann lockt noch unser Kuti mit vielen Spielen, wie eine Mutter eben feststellen musste.

Auf die Aufforderung „So, kommt jetzt, sonst geh ich mit den entliehenen Sachen“ kam nur ein „mach doch“ von den ins Spiel vertieften Kindern. Das ist Urlaub!

Hier kann jeder sein Wissen testen: neben Kinder- und Jugendliteraturquiz warten Fragen zu Themen wie z.um Beispiel „Harry Potter“, „Deutsche Minderheit“, „Kinderkrimi“, Dinosaurier“, „Natur und Umwelt“, um nur einige zu nennen.

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücherei, Ferien, Kuti | Kommentare deaktiviert für Ein Büchereibesuch lohnt sich

Wissenswertes für Klein und Groß

Noch mehr neue Sachbücher:

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Sachbücher | Kommentare deaktiviert für Wissenswertes für Klein und Groß

Neue Sachbücher im Juni

Biografisches trifft es ganz gut:

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Sachbücher | Kommentare deaktiviert für Neue Sachbücher im Juni

Eine Riesenüberraschung

Eine Riesenüberraschung bescherte die 1. Klasse uns heute: unerwartet waren die Kinder der 1. Klasse von der Schule zur Bücherei gelaufen und standen mucksmäuschenstill vorm Eingang, als die Klassenlehrerin hereinkam und meinte, draußen etwas zeigen zu müssen. Immer noch ahnungslos ging man mit vor die Tür und wurde da von allen Kindern überrascht.

Blumen gab es und von jedem Kind einen selbst gemalten und geschriebenen Gruß. VIELEN DANK!

Und bei dem schönen Wetter konnte die Schulstunde zur Sport-und Spielstunde umgestaltet werden: endlich durfte unsere Spiele-Kiste wieder zum Einsatz kommen, und auf dem Rasen und Hofplatz konnten sich alle austoben, bevor es an den Rückweg ging. Wir freuen uns jetzt schon auf die Zeit mit euch nach den Sommerferien!

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Ferien, Klassen | Kommentare deaktiviert für Eine Riesenüberraschung

Frohes Wiedersehen

Nach über einem halben Jahr konnte die Vorschulklasse endlich wieder auf einen Besuch in die Bücherei kommen, und groß war die Wiedersehensfreude auf beiden Seiten. Während noch in der Bücherei Vorbereitungen getroffen wurden, stärkte sich die Klasse nach dem Spaziergang erst mal draußen im Garten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dann ging es nach drinnen, wo wie immer eine Geschichte vorgelesen wurde.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Bauer Beck fährt weg“ passte doch prima so kurz vor den Ferien und bildete gleich den Übergang zum praktischen Teil. Jedes Kind kollte nun selber einen „Paß“ gestalten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Da wurde die Größe ermittelt, Geburtsdatum eingetragen, und natürlich durfte ein „Paßfoto“ nicht fehlen. Den spannenden Abschluß bildete der Fingerabdruck – wahlweise in Gold oder Silber.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bevor es wieder in die Schule ging, war noch Zeit, endlich wieder in den vielen Büchern zu stöbern und erste Lesefertigkeiten zu testen.

Dies Angebot wurde von allen Schülern begeistert genutzt. Hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen als 1-Klässler! Nun aber erst mal frohe Ferien.

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Bilderbücher, Klassen, Schule | Kommentare deaktiviert für Frohes Wiedersehen

Lust auf Reisen?

Unsere neuen Sachbücher nehmen die Leser mit in die Ferne:

Egal, wohin es einen zieht, ob in den Schnee, ob mit berühmten Entdeckern auf Fahrt oder Ostwärts – hauptsache unterwegs.

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Reiseführer, Sachbücher | Kommentare deaktiviert für Lust auf Reisen?

Neue Romane Teil 2

Maxim Wahl: Geheimnisse einer Familie Der 3. Band der großen Sage über das berühmteste Hotel der Welt

Marion Stieglitz: Lavendeltage in der Auberge de Lilly Nach „Das kleine Hotel in der Provence“ lädt Marion Stieglitz erneut auf eine zauberhafte Reise nach Südfrankreich ein.

Amanda Gorman: The hill we climb Das Gedicht „The Hill We Climb – Den Hügel hinauf«, das Amanda Gorman am 20. Januar 2021 bei der Inauguration des 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Joe Biden, vortrug.

Mareike Krügel: Schwester »Schwester« erzählt von dem schmerzlichen Abgleich zweier Leben und einer Heldin, die zunächst tastend, dann immer entschlossener ihren Weg sucht.

Di Morrissey: Die Melodie der Traumpfade Der neue mitreißende Roman von Australiens erfolgreichster Autorin Di Morrissey – »Die Melodie der Traumpfade« handelt von einer folgenschweren Liebe, die zwischen Verliebtheit und Verruf steht, von Abenteuer und dem Bestreben, die indigene Kultur der Aborigines zu schützen.

Juli Zeh: Über Menschen Juli Zehs neuer Roman erzählt von unserer unmittelbaren Gegenwart, von unseren Befangenheiten, Schwächen und Ängsten, und er erzählt von unseren Stärken, die zum Vorschein kommen, wenn wir uns trauen, Menschen zu sein.

Ciara Geraghty: Das Leben ist zu kurz für Irgendwann Terry und Iris sind beste Freundinnen und würden durchs Feuer füreinander gehen. Aber Iris ist krank. Durch Iris entdeckt Terry ungeahnte Seiten an sich – und dass es ein Geschenk ist, unser Leben zu leben.

Katharina Fuchs: Lebenssekunden Mit viel Liebe zum Detail und großem Einfühlungsvermögen erzählt Katharina Fuchs die Geschichte zweier ebenso eigensinniger wie mutiger junger Frauen in Westdeutschland und der DDR.

Carrie Turansky: Weiter als der Ozean Als Edna ernsthaft erkrankt, werden die Kinder in einem Waisenhaus untergebracht – noch bevor die älteste Tochter Laura das Sorgerecht für ihre Geschwister einfordern kann. Die junge Frau weiß um die Tatsache, dass Tag für Tag hunderte britischer Kinder nach Kanada verschifft werden. Dieser Roman basiert auf wahren Begebenheiten.

David Safier: Miss Merkel Was macht Angela Merkel, wenn sie in Rente geht? Sie löst Kriminalfälle in der Uckermark. Der herrlich komische neue Roman von Bestsellerautor David Safier.

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Romane | Kommentare deaktiviert für Neue Romane Teil 2

Neue Sachbücher im Juni

„Gesund leben“ könnte als Überschrift für einen ganzen Teil dieser neuen Sachbücher stehen:

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Sachbücher | Kommentare deaktiviert für Neue Sachbücher im Juni

Neue Romane Teil 1

So viele neue Romane haben in letzter zeit den Weg in die Bücherei gefunden:

Katja Kulin: Der andere Mann In ihrem biografischen Roman ›Der andere Mann‹ beleuchtet Katja Kulin die vielleicht widersprüchlichsten Jahre im Leben der französischen Ausnahmeautorin Simone de Beauvoir.

Peter Dempf: Das Haus der Fugger Augsburg, im 16. Jahrhundert. Weil Eva und Joss den letzten Wunsch des Scharfrichters erfüllen und sich damit mehr Feinde als Freunde machen, gerät die ganze Familie in Not. Allein die Aufnahme in die neue Fugger-Siedlung rettet sie vor der Gosse.

Sofia Segovia: Das Flüstern der Bienen Ein fantastischer Roman und ohne Frage eines der außergewöhnlichsten Bücher des Jahres.

Inken Bartels: Der kleine Gasthof an der Schlei Das Rezept zum Glück: drei Generationen, drei Köchinnen und ein familiärer Landgasthof

Anna Jessen: Die Insel der Wünsche Hamburg 1887. Das junge Blumenmädchen Tine Tiedkens lebt in ärmlichsten Verhältnissen. Um ihrer Not zu entfliehen, will sie ihr Glück auf Helgoland suchen. Teil 1 der neuen Helgoland-Saga

Daniel Speck: Jaffa Road Nach dem Erfolg von »Piccola Sicilia« nun der neue Roman von Bestseller-Autor Daniel Speck. Der Roman ist eine riesige Weltgeschichtsstunde und dabei so unangestrengt, so leicht und verständlich, dass man einfach begeistert liest.

Bettina Storks: Klaras Schweigen Freiburg im Breisgau, 2018: Nach einem Schlaganfall spricht Miriams hochbetagte Großmutter plötzlich französische Worte – eine Sprache, die sie angeblich nie gelernt hat. Miriam erkennt schnell, dass Klara weit mehr verbirgt…..

Mechtild Borrmann: Glück hat einen langsamen Takt Schuld und Vergebung, Zorn, Mitgefühl und Glück: Feinfühlige und zutiefst menschliche Erzählungen der Spiegel-Bestseller-Autorin

Fiona McIntosh: Die Diamantenerbin Eine atemberaubende Geschichte über Vertrauen, Verrat und eine Liebe, die funkelt wie ein lupenreiner Diamant!

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Romane | Kommentare deaktiviert für Neue Romane Teil 1

Krimi-Spannung

Lesestoff für lange Nächte – Spannung garantiert:

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Krimi, Neuerscheinungen, Thriller | Kommentare deaktiviert für Krimi-Spannung