Neue spannende Bücher

Während der Ferien sind diese spannenden Thriller und Krimis eingetroffen:

spannung

Thiemayer, Thomas: Die Jäger     Das neueste Werk von Thriller-Autor Thiemeyer greift das Thema Geocaching in extremer Form auf.

Jacobsen, Steffen: Sühne     5. Band der Sander/Jensen-Reihe  – ein packend geschriebener Pageturner mit kritischem Tiefgang.

KLiesch/ Fitzek: Die Frequenz des Todes     2. Band der Auris-Reihe – Bestseller, wärmstens empfohlen

Franklin, Rachel: Der Antarktis-Vertrag     Wissenschafts-Thriller, in dem sich der Kampf um die Ressourcen verhängnisvoll zuspitzt: mit fundiertem Hintergrund, brandaktuell

Läckberg, Camilla: Wings of silver     2. Band von Golden Cage – jetzt ist Faye endlich stark genug, sich zu wehren – und dabei jede Grenze zu überschreiten

Erzberg, Tim: Totenfels     4. Fall für die Helgoländer Polizistin Anna Krüger – flott, eindringlich und mit starken Charakterzeichnungen

 

 

 

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Krimi, Neuerscheinungen, Thriller | Kommentare deaktiviert für Neue spannende Bücher

Neue Sachbücher im Oktober

Diesen Monat im Angebot haben wir diese Neueinkäufe:

Reiseführer, Länderkunde, Basteln, Medizin – was darf’s denn sein?

Oder soll es lieber etwas zu den Themen Kochen, Geschichte, Umwelt sein?

Ihr habt die Wahl – kommt und schaut!

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Reiseführer, Sachbücher | Kommentare deaktiviert für Neue Sachbücher im Oktober

Neue Kinderbücher im Angebot

Wer schon selber lesen kann, wird garantiert hier fündig – und sonst ist Vorlesen lassen ja auch so gemütlich:

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Kinderbücher, Neuerscheinungen, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Neue Kinderbücher im Angebot

Und wieder locken viele Romane Teil 3

Weiter geht’s mit den Neuerscheinungen des Monats:

Picoult; Jodi: Umwege des Lebens Was ist uns wichtig, mit wem wollen wir leben und wie sterben? Und ist es möglich – und akzeptabel, Entscheidungen zu revidieren und einen anderen Weg einzuschlagen?

Zelter, Joachim: Die Verabschiebung Beklemmend-spannend erzählt Joachim Zelter von der End- und Aussichtslosigkeit eines Asylverfahrens, wo auch eine Ehe kein hinreichender Grund mehr für irgendetwas ist.

Hahn, Ulla: Wir werden erwartet Der 4. Band „Hilla Palm“ erzählt mitreißend die Geschichte einer suchenden jungen Frau in den turbulenten Jahren zwischen 1968 und dem Deutschen Herbst. Ein nachdenklich stimmendes Buch über den Mut, die Gesellschaft und sein Leben zu verändern.

Ohara, Kate: Strasse des Ruhms Teil 3 der großen Familien-Saga um die Familie Caldwell aus der spannendsten Epoche Hollywoods, Kalifornien

Horngächer, Melanie: Wohin der Fjordwind uns trägt Die junge Norwegerin Finja lebt auf den wunderschönen Lofoten. In den magischen Tagen, an denen die Sonne niemals untergeht, wendet sich das Schicksal auf vollkommen unerwartete Weise …

Ohne euch wär’s super hier Wer denkt, Weihnachten mit der Verwandtschaft sei hart, war noch nie mit ihr in den Ferien! Und liefert im Nachhinein Stoff für die besten Geschichten!

Töpfer, Anne: Wildblütenzauber Freundschaft, Liebe, Rezepte und ein altes Familiengeheimnis – der neue Roman der Bestsellerautorin

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Romane | Kommentare deaktiviert für Und wieder locken viele Romane Teil 3

Auch an die Jüngsten ist gedacht

Schaut mal, so viele spannende neue Bilderbücher:

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Bilderbücher, Neuerscheinungen | Kommentare deaktiviert für Auch an die Jüngsten ist gedacht

Und wieder locken viele Romane Teil 2

Hier nun weitere Neuerscheinungen des vergangenen Monats:

Yesilöz; Yusuf: Nelkenblatt Die alte Elsa braucht nach einer Herzoperation eine Rundumbetreuung. Jetzt steht da in ihrer Küche Pina, eine junge Migrantin. Und so entsteht eine feine Verbindung zwischen den beiden Frauen.

Riebe, Brigitte: Ein neuer Morgen Der vierte Teil der erfolgreichen Ku′damm-Reihe von Bestsellerautorin Brigitte Riebe

Abel, Susanne: Stay away from Gretchen Eine große Liebe in dunklen Zeiten. Ein empfehlenswertes Buch für alle, die sich für die Vergangenheit interessieren.

Undset, Sigrid: Kristin Lavranstochter – Der Kranz Ein eigenwilliges junges Mädchen im Norwegen des 14. Jahrhunderts. Dass Undset für die Trilogie mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet wurde, ist nur konsequent.

Caspian, Hanna: Gut Greifenau – Sternenwende Der große Abschluss der historischen Bestseller-Saga über ein Gut in Hinterpommern und seine adligen Herrschaften und Dienstboten

Schweiket, Ulrike: Novembersturm Der Bahnhof Friedrichstraße. Ein Jahrhundertbauwerk. Stolzes Herz einer Stadt auf dem Sprung zur modernen Weltstadt. 1. Band der neuen Saga

Stern, Anne: Meine Freundin Lotte Spiegel-Bestsellerautorin Anne Stern erzählt von zwei außergewöhnlichen Künstlerinnen vor der wechselhaften Geschichte des 20. Jahrhunderts.

Rietzschel, Lukas: Raumfahrer Gebäude lassen sich abtragen und neu aufbauen, Erinnerungen nicht. Behutsam und voller Empathie zeichnet Lukas Rietzschel ein eindrückliches Bild von Menschen, die durch große gesellschaftliche und politische Veränderungen geprägt sind.

Birkland, Julie: Northern Love – Wild wie der Wind. Große Gefühle und die Magie von Wind und Wellen an Norwegens rauer Küste: Das Finale der »Northern Love«-Trilogie

Audur Ava Olafsdottir: Miss Island Reykjavík. Dort, in der Stadt der Poeten, will Hekla ihren Traum verwirklichen und mit Büchern berühmt werden. Die schöne Hekla, benannt nach einem Vulkan, stellt schnell fest, dass in der konservativen, männerdominierten Gesellschaft das Interesse an einer Miss Island größer ist als das an einer Schriftstellerin.

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Romane | Kommentare deaktiviert für Und wieder locken viele Romane Teil 2

2. Klasse zu Besuch

Beim heutigen Besuch der 2. Klasse drehte sich alles um das Wort. Los ging es mit dem Bilderbuchkino „Die große Wörterfabrik“. Schon hierbei gab es viel zu diskutieren.

Danach waren die Schüler gefragt. Die Aufgabe lautete: schreibt 3 Wörter auf, die für euch besonders wichtig oder schön sind.

Damit wurde dann unser Wörterfresser Fridolin gefüttert.

Einige Zettel wurden dann gezogen und laut vorgelesen. Was kamen da tolle Sachen zusammen: „Freundin, Familie, lieb, ich, mag, dich, schön, hallo“ waren nur einige der notierten Begriffe, die zeigten, dass die Kinder die Geschichte wirklich verstanden hatten und sich mit der Problematik auseinandersetzten.

Nach der Pause war dann noch Zeit für Spiel und Spaß. Neben unserem KUTI war auch die Mal-Ecke sehr gefragt.

So verging die Zeit wie im Flug, und es hieß schon wieder: auf Wiedersehen bis zum nächsten Mal.

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Kamishibai, Kinderbücher, Klassen | Kommentare deaktiviert für 2. Klasse zu Besuch

Neue Bilderbücher im Oktober

Auch unsere jüngsten Leser gehen nicht leer aus, es gibt sooo viel zu schauen:

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Bilderbücher, Neuerscheinungen | Kommentare deaktiviert für Neue Bilderbücher im Oktober

Und wieder locken viele neue Romane Teil 1

Auch im vergangenen Monat sind spannende Neuerscheinungen eingetroffen:

Thannbach, Lea: Im Land der Weihnachtssterne Im 1. Teil der Weihnachtsstern-Saga geht es um die Entdeckung des Weihnachtsstern. Nach einer wahren Geschichte.

Thannbach, Lea: Wiedersehen im Land der Weihnachtssterne Nachdem die Eltern die Blume zum Weihnachtssymbol gemacht haben, übernimmt nun die nächste Generation die Farmarbeit in Kalifornien.

Backmann, Fredrik: Eine ganz dumme Idee Wegen eines stümperhaften Bankräubers werden auf einmal alle zu einer Wohnungsbesichtigung zusammengekommenen Fremden zu Geiseln. Es folgt ein Tag voller verrückter Wendungen und ungeahnter Ereignisse, der die Pläne aller auf den Kopf stellt – und ihnen zeigt, was wirklich wichtig im Leben ist …

Lewald, Nelly: Die kleine Puppenklinik Lenas Puppenklinik in einem Münchner Hinterhof ist ein aus der Zeit gefallenes Kleinod. Als der Besitzer des Grundstücks stirbt und eine chinesische Investorengruppe eine Luxussanierung plant, muss Lena sich entscheiden: Soll sie aufgeben oder um ihre Puppenklinik kämpfen?

Houghton, Emily: Bevor ich dich sah Eine Liebesgeschichte, die jedes Herz erobert.

Maly, Beate: Fräulein Mozart und der Klang der Liebe Die junge Maria Anna, liebevoll Nannerl genannt, kann sich vor Verehrern kaum retten und hat doch nur die Musik im Sinn.

Rygiert, Beate: Frau von Goethe Die Geschichte einer unkonventionellen und mutigen Frau – kenntnisreich und hochemotional erzählt.

Jessen, Anna: Die Insel der Wünsche Klippen des Schicksals ist der 3. Band der Helgoland-Saga

Jessen, Anna: Insel der Wünsche – Gezeiten des Glücks ist der 2. Band der Helgoland-Saga

Erpenbeck, Jenny: Kairos Nach „Gehen, ging, gegangen“ der neue Roman der großartigen Erzählerin der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Jonuleit, Anja: Das letzte Bild Ein altes Phantombild – eine düstere Familiengeschichte. Eine Reise nach Norwegen führt Eva Schritt für Schritt in die Vergangenheit einer Fremden voller Rätsel …

Sullivan, Mark: Das letzte grüne Tal Eine fesselnde und inspirierende Geschichte über Heldentum und Mut. Emil und Adeline, geleitet von ihrem Glauben aneinander, gehen ihren Weg gemeinsam – immer weiter Richtung Westen …

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Neuerscheinungen, Romane, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Und wieder locken viele neue Romane Teil 1

Endlich wieder Vorlesezeit

Nach Monaten ging es heute wieder in den Kindergarten, sehr zur Begeisterung nicht nur der Kinder, die Einen sogar noch gleich erkannten. Passend zur Jahreszeit wurde die Geschichte von der Kleinen Maus, die Beeren für den Bären sammelte, vorgelesen.

Voller Aufmerksamkeit verfolgten sowohl die Schlümpfe als auch die Trolle die Erlebnisse der kleinen Maus Millie.

Anschließend gab es eine Bücherkiste mit neuen Büchern, die bis zum nächsten Besuch in Ruhe angeschaut werden können. Auch die Däumlinge und die Zwerge wurden noch mit Lesestoff versorgt, bevor es wieder zur Bücherei ging.

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Kamishibai, Kindergarten | Kommentare deaktiviert für Endlich wieder Vorlesezeit

Wilde Abenteuerjagd in der Bücherei

Zum 1. Mal besuchten uns heute die neuen Schüler der Vorschulklasse. Das war sehr aufregend. Warum stand da auf dem Boden ein Koffer?

Darin fand sich ein Brief an die Lehrerin mit der ersten Suchaufgabe. Da hieß es, unter dem Lasernetz durchzukriechen, um ein Puzzleteil zu holen. Bei den Spielen fand sich dann der nächste Briefumschlag.

Nun galt es, ein Buch auf dem Kopf zu balancieren, als wenn man eine Krone tragen würde.

Und wie oft passt das kleinste Buch auf das größte? Da war Zählen gefordert, um diese Aufgabe zu meistern.

So ging es kreuz und quer durch die Kinderabteilung. Zum Schluss landete man bei Oskar, dem Büchereimonster, der gleich zeigen konnte, was er alles ausgefressen hatte, und wie man auf keinen Fall mit Büchern umgehen darf.

Nach dem Frühstück war dann Zeit, sich in Ruhe ein Buch anzuschauen oder zu spielen,

ehe es wieder auf den Rückweg ging.

Veröffentlicht unter Öffentlichkeitsarbeit, Bücher, Bücherei, Klassen | Kommentare deaktiviert für Wilde Abenteuerjagd in der Bücherei