Archiv der Kategorie: Knivsbergfest

Knivsbergfest einst und jetzt

Eine kleine (nicht ganz ernst zu nehmende) „Nachlese“ zum  gelungenen Knivsbergfest – wie sich die Bilder doch gleichen: Die Anfahrt zum Berg konnte durchaus auch früher schon ein Verkehrschaos auslösen. Schon immer versammelte man sich in der Mulde. Die Blaskapelle war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knivsbergfest

Wenn der Knivsberg ruft

und alle kommen, dann tobt das Leben auf der höchsten Erhebung Nordschleswigs.Da wurde gemeinsam gefrühstückt, gesungen und Andacht gehalten. Für die Kinder gab es ein vielfältiges Aktivitätsprogramm: es konnte gemalt, gesprayt, gebastelt werden. An der frischen – nun ja sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knivsbergfest, Uncategorized

„Herzlichen willkommen

auf dem Knivsberg hier, die Sonne scheint, der Himmel lacht, darum lachen auch wir.“ Mit diesem Lied wurden die vielen Gäste des Knivsbergfestes 2017 begrüsst. Und es gab wirklich Grund zum Strahlen: überall auf dem Berg herrschte den ganzen Tag  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücherei, Knivsbergfest

Der Knivsberg rief –

und viele, sehr viele kamen zum traditionellen Volksfest der Deutschen Minderheit.So voll wie in diesem Jahr war es lange nicht auf dem Berg und in der Mulde.   Blaskapelle des Deutschen Jugendverbandes und Chor der Nordschleswigschen Musikvereinigung traten gemeinsam beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücherei, Knivsbergfest