Märchenstunde im Kindergarten

Kürzlich war es wieder Zeit für einen Besuch im Kindergarten. Diesmal lautete das Thema „Märchen“. Schwerbeladen mit vielen vollgepackten Bücherkisten ging es los.  Die Kinder  warteten schon ungeduldig auf ihre Geschichte. Die Auswahl war diesmal auf das für alle unbekannte Märchen vom Pfannkuchen gefallen, und alle Schlümpfe lauschten gespannt dem Märchen.

Aufregend dann im Anschluss an die Geschichte das Anschauen der mitgebrachten Bücher.

Auch die Trolle freuten sich auf eine Märchenstunde. Hier wurde es aber spannender, und nach dem Vorlesen kennen alle jetzt die Geschichte und den Spruch: ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß.

051

Auch die Zwerge bekamen  ein Märchen gezeigt und erzählt. Und anschließend gab es auch hier eine volle Kiste mit neuen Büchern zu entdecken.

 

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Bücherei, Kinderbücher, Kindergarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.